Start Asyl-Arbeit Gruppen Jugendarbeit Aktionen Freizeiten Haus Über uns Sponsoren Links Impressum

Chorleitung:

Debora
Schrade 


Ausschussmitglieder:

Martina
Gaus

Posaunenchor


Liebe Freunde,


mit Freude und Begeisterung haben 6 Jungbläser (3 Grundschüler und ein syrischer Familienvater) im September ihre Ausbildung im Posaunenchor Münsingen begonnen. Wir treffen uns jeden Montag von 19.00 – 20.00 Uhr im evang. Gemeindehaus, entlocken den Instrumenten die verschiedensten Töne, lernen Noten und alles was man zum Musizieren mit Blechblasinstrumenten braucht. Vor allem aber haben wir viel Spaß miteinander. Wer sich in letzter Zeit Montagabends im oder ums Gemeindhaus herum aufgehalten hat, wird dies sicher schon erlebt und gehört haben.


Am Samstag, 25. März 2017 veranstaltet der Posaunenchor Münsingen ein Bläserkonzert in der Martinskirche Münsingen, bei dem auch die Jungbläser ihren ersten offiziellen Auftritt haben werden. Diese würden sich sicherlich sehr freuen, wenn Sie liebe Gemeinde, zahlreich zu diesem Konzert kommen.

Außerdem besteht für alle musikbegeisterten Bläserinnen und Bläser jederzeit die Möglichkeit, in den Chor neu oder auch wieder einzusteigen. Lassen sie sich von den jungen Menschen anstecken. Der Posaunenchor trifft sich montags um 20.00 Uhr im evang. Gemeindehaus zur Probe.

Näheres können sie gerne bei mir unter der Rufnummer 07381-931837 erfahren.

Herzlichst

Ihre Debora Schrade (musikal. Leitung Posaunenchor Münsingen)



Posaunenchorausflug in die Schweiz

Der diesjährige Ausflug führte uns mit unseren Angehörigen vom 24.-25. September nach Bieberstein ins Aargau zum Missionswerk “Freundesdienst”. Wir alle waren sehr gespannt, was uns dort erwarten würde, denn unser Mitspieler Christoph Schöll, der seit einigen Jahren dort immer wieder mitarbeitet und viele Gottesdienste besucht, erzählte uns häufig davon und machte uns neugierig.

Am Samstagnachmittag erreichten wir nach einer Stadtführung in Stein am Rhein das Missionswerk in Bieberstein und bezogen Quartier im Haus Elim. Samuel Schmid, Leiter der Einrichtung führte uns durch den teilweise unterirdisch gelegenen Komplex und gab uns einen Überblick über die vielfältigen Wirkungsbereiche mit Radiostation, Traktatlager, Verteilungsstelle für Kleidung und Möbel an Bedürftige im Osten und noch vieles mehr. Wir waren sehr beeindruckt und machten nach einem reichlichen Abendessen noch einen Abstecher in die Kantonsstadt Aarau mit ihrem beeindruckenden Baustil.

Den Gottesdienst am Sonntagmorgen gestalteten wir musikalisch und erlebten Pfarrer Samuel Schmid ganz direkt in seinem Wirken.

Vor der Heimreise stärkten wir uns noch bei einem leckeren Mittagessen, das von Christophs Nichte Judith zubereitet wurde. Anschließend fuhren wir dann noch zur Lenzburg, schauten zurück nach Bieberstein und ins weite Aartal und begaben uns erfüllt mit den vielfältigsten Eindrücken auf den Heimweg. Wir bedanken uns recht herzlich für die Gastfreundlichkeit in Bieberstein und bei Christoph Schöll für die Organisation.

 Karl-Heinz Pfleiderer/Debora Schrade



Übungsabend


Der Chor ist  eine Gruppe im CVJM und probt jeden Montag (außer Ferien) um 20:00 Uhr im Evang. Gemeindehaus.

Dem Chor gehören ca 12 aktive Bläserinnen und Bläser zwischen 15 und 70 Jahren an.