Start News Gruppen Freizeiten Haus Über uns Sponsoren Impressum

Hauskreise


Die Hauskreise sind Kleingruppen, die sich in der Regel wöchentlich oder 14-tägig treffen, um sich auszutauschen und aktiv zu sein. Das kann völlig unterschiedlich aussehen: Manche machen schwerpunktmäßig Bibelarbeit, andere finden das gemeinsame Gebet besonders schön. Es wird auch gesungen und musiziert; oft gibt es ein gemeinsames Projekt, das unterstützt wird. Einige Hauskreise haben sich vorgenommen, eine bestimmte Aufgabe zu erfüllen (wie z.B. einen Alphakurs durchzuführen oder alte Menschen zu besuchen). In vielen Gruppen wird zu Beginn gemeinsam gegessen; andere treffen sich zum gemeinsamen Essen (oder Wandern, oder Kino ….) an Extraterminen.

In manchen Gemeinden werden Hauskreise auch als Hauskirchen bezeichnet, in Anlehnung an die Praxis der ersten Christen.

So unterschiedlich Hauskreise aussehen können, haben sie doch eine gemeinsame Basis: den Wunsch, christliches Leben konkret zu leben und durch den Austausch mit anderen gemeinsam zu wachsen – und Spaß dabei zu haben! Wie genau sie das tun wollen, legen die Mitglieder zusammen fest. Im Lauf der Zeit können sich die Bedürfnisse auch ändern … oder die Gruppe so groß werden, dass eine neue entsteht.


Interessierte neue Teilnehmer sind stets willkommen. Nehmt einfach mit den Leitern oder mit den Ortsverantwortlichen Anette und Martin Schwenkedel Kontakt auf. Tel 07381/1778.


Haus- und Gebetskreise